AKTUELLES VOM FÖRDERVEREIN „MUSIK IN ALLERHEILIGEN“ e.V. NÜRNBERG

Herzlich Willkommen auf der Internetseite von „Musik in Allerheiligen“ e.V. – schön, dass wir Ihr Interesse wecken konnten.

Der Förderverein hat es sich zur Aufgabe gemacht, die Kirchenmusik in der katholischen Gemeinde Allerheiligen Nürnberg zu unterstützen: sei es durch die Mitfinanzierung von Konzert- und Orchesterarbeit, aber auch durch die Anschaffung/Renovierung von Instrumenten sowie von Licht- und Bühnentechnik.

Kirchenmusik braucht Förderer: seit Ende Oktober 2019 sind wir ein gemeinnütziger Verein. Um Qualität zu erreichen und diese zu erhalten, brauchen wir zwei Dinge: Leidenschaft für Musik und natürlich auch finanzielle Mittel. Wenn Sie uns in unserer Arbeit unterstützen möchten, freuen wir uns über eine einmalige Spende, noch mehr freuen wir uns, wenn Sie Mitglied werden. Die Beitrittserklärung finden Sie hier zum Download! Herzlichen Dank!

KONZERTE UND VERANSTALTUNGEN BIS JULI 2020

Der Förderverein „Musik in Allerheiligen“ e.V. stellt sich vor

Aus Freude an der Musik.

Wie können in der heutigen Zeit Menschen dazu bewegt werden, eine Kirche zu besuchen, auch wenn Sie vielleicht keine regelmäßigen Kirchgänger sind? Welche Möglichkeiten gibt es für die Kirche verstärkt auch Jugendliche anzusprechen? Diese Fragen stehen heutzutage praktisch in jeder Gemeinde auf der Tagesordnung. Wir, die Kirchenmusiker und Musikbegeisterte in Allerheiligen, haben uns entschieden, dieses Thema auf musikalische Weise anzugehen. Schnell haben sich neun Gründungsmitglieder gefunden und den Verein „Musik in Allerheiligen e.V.“ gegründet. Ziel des Vereins ist es, die Kirchenmusik in der Gemeinde Allerheiligen zu fördern und die Kirche zu einem Ort regelmäßiger interessanter Konzerte und damit verbundener Begegnungen zu machen. Der Verein ist als gemeinnützig anerkannt und wirbt nun seit einigen Wochen um neue Mitglieder, die mit einem monatlichen Beitrag von fünf Euro die musikalische Entwicklung in Allerheiligen unterstützen können. Hier finden Sie die Beitrittserklärung, die Satzung finden Sie unter dem Menüpunkt Downloads.

Wenn Sie uns unterstützen möchten, freuen wir uns, Sie als Mitglied begrüßen zu dürfen, wenn Sie uns eine Spende zukommen lassen möchten, ist auch dies über das Konto der LIGA Bank, DE78750903000005157374, möglich. Herzlichen Dank!

Das Vorstandsgremium unseres Fördervereins (v.l.)

Wolfgang Breunig, Kirchenmusiker (1. Vorstand)
Gabriele Blättner (Kassier)
Dorothea Poll (Schriftführerin)
Markus Gömmel, Organist (2. Vorstand)

Großzügige Spende an Musik in Allerheiligen e.V.

Zum Adventskonzert am 15.12.2019 ereilte uns eine freudige Nachricht. Nicht nur, dass Bernd Holzamer einen runden Geburtstag feiern konnte, sondern auch, dass Bernd Holzamer seine Gratulanten statt um Geschenke um Spenden für den Verein bat. Zu Beginn des Konzerts überreichte er an Kirchenmusiker Wolfgang Breunig die Spendenbox mit einer stattlichen Summe von 3.300 Euro. Wir danken Herrn Holzamer für sein Engagement und seine großzügige Spende zugunsten der Kirchenmusik in Allerheiligen. Wir hoffen, dass Herr Holzamer viele musikalische und klangfüllende Stunden in Allerheiligen genießen kann. Vergelt’s Gott!

MUSIK IST SCHÖN, MITMACHEN NOCH SCHÖNER – UNSERE MUSIKALISCHEN ANGEBOTE

Die Kirchenmäuse

Mittwoch, 16.30 Uhr
In unserem Kinderchor sind zur Zeit ca. 10 aktive Sänger/innen, die neben kirchlichen auch lustige Lieder singen. Jedes Jahr wird ein neues Singspiel einstudiert. Probe immer mittwochs um 16.30 Uhr im alten Pfarrsaal, Kasseler Straße 34. Einfach vorbeikommen!

JUCHORAH

NEU: Donnerstag, 19.00 Uhr
Der „Junge Chor Allerheiligen“ richtet sich an Junge und Junggebliebene ab 16 Jahren. Neben deutschem und englischem „Neuen Geistlichen Lied“ singen wir auch weltliche und klassische, anspruchsvolle Musik. Eine gute Singstimme wird vorausgesetzt.

Kirchenchor

Dienstag, 20.00 Uhr
Die aktuell ca. 30 Sänger/innen singen klassische Kirchenmusik und gestalten u. a. zwei Orchestermessen, Gottesdienste und Konzerte. Können wir Sie am Dienstag schon begrüßen? Neue Mitglieder sind immer herzlich willkommen! Probe im alten Pfarrsaal.

Schola

Treffen nach Bedarf
Die Schola singt überwiegend deutsche und auch lateinische Messgesänge, z.B. beim lateinischen Hochamt. Eine sichere Stimme ist erforderlich.

Die Band „3G“

Treffen nach Bedarf
Sie spielen ein Instrument und haben Freude am „Neuen Geistlichen Lied“? Bringen Sie sich in unsere Band ein!

Die Flötengruppen

Mittwoch, 17.15 Uhr (ab 6.11.2019)
Der Flötenunterricht richtet sich an Kinder ab der ersten Klasse. Eine Anfängergruppe gibt es wieder seit 6. November 2019.
Bei Interesse, Fragen oder Anregungen treten Sie einfach mit uns direkt in Kontakt! Gerne können Sie auch unseren Kirchenmusiker persönlich anrufen (Tel. 0911/9551158) oder schreiben Sie uns eine Email.

Hier sehen Sie ein paar Eindrücke von Konzerten in unserer Kirche. Sie sind selbst Veranstalter? Mit ca. 450 Sitzplätzen und vorhandener Beleuchtung können Sie Ihre Veranstaltung bei uns realisieren. Ebenso ist die Kirche bei reservix.de mit buchbaren Sitzplätzen aufgelistet. Wenn Sie sich für unsere Kirche als Veranstaltungsort interessieren, nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf. Gerne unterstützen wir Sie auch in der graphischen Umsetzung von Werbemitteln für Ihre Veranstaltung.

Veranstaltungsreihen

OrgelPlus

OrgelPlus ist eine Veranstaltungsreihe, die es Musikern ermöglicht, in kleinen Konzerten (meist samstags nach dem Gottesdienst um 19.30 Uhr) ihr Können auf unterschiedlichste Art nicht nur Gottesdienstbesuchern, sondern allen musikalisch Interessierten näherzubringen. Dabei stehen neben Orgel auch andere Instrumente auf dem Programm. Die Musiker spielen meist gratis und freuen sich über eine Spende. Die Spenden fließen zum Teil direkt den Musikern zu, einen Teil behält der Verein, um wieder Kirchenmusik zu fördern.

Interesse geweckt? Nehmen Sie Kontakt mit uns auf!

Klangfarben – Musik:Anders

Anders als bei OrgelPlus experimentieren wir hier mit außergewöhnlicher, nicht alltäglicher Musik. Beispielsweise hatten wir im Oktober 2019 das mongolische Trio EGSCHIGLEN bei uns zu Gast. Sicherlich eine musikalische Nische mit der wir aber sogar Zuhörer nicht nur im Umkreis der Kirche bewegen konnten – eben kein Mainstream.

Hierfür erlauben wir uns einen freiwilligen Unkostenbeitrag zu erheben.

Spielen Sie selbst ein Instrument, haben Sie ein Programm, dass das Motto erfüllt? Schreiben Sie uns an!

Klassische Konzerte / Orchester

Natürlich dürfen klassische Konzerte nicht fehlen. Zwei Mal im Jahr finden z. B. Orchestermessen mit Chor, Solisten und professionellen Musikern statt. Auch sind wir ein Austragungsort der Nürnberger Kirchenmusiktage, die meist jährlich ihr Konzert bei uns stattfinden lassen. Die Akustik unserer Kirche wird immer wieder positiv erwähnt.

Zudem kommen noch Auftritte von Solo-Musikern, Duos etc. hinzu, so dass wir mit Stolz behaupten können, jeglichen musikalischen Geschmack abbilden zu können.

Sie wollen ein Konzert bei uns austragen? Infos finden Sie bei den Bildern.

Hier können Sie unsere aktuellen Flyer downloaden. Gedruckte Versionen finden Sie an den Schriftenständen in der Kirche.

Zur Newsletter-Anmeldung bitte hier klicken!

Die Vereinssatzung können Sie hier einsehen.

BEI FRAGEN – FRAGEN! UNSER TEAM:

RAINER GAST
Pfarrer

WOLFGANG BREUNIG
Kirchenmusiker

MARKUS GÖMMEL
Organist

TOBIAS LAMMER
Organist

Für allgemeine Anfragen schreiben Sie uns einfach eine Email: freude.an@musik-allerheiligen.de oder benutzen Sie unser Kontaktformular.